Bringen Sie Ihr Land ins Spiel
Spiele als Werbemittel Kosten Referenzen


2010:  Discover India: (zusammen mit Peer Sylvester, Verlag: Queen Games): Indien spielerisch kennenlernen.
- Queen Games: Discover India
- Die Spiele-Grafiker Martin Hoffmann und Claus Stephan
  über ihr Discover India

- Video von Spielkult zu 'Discover India':
- Rezension der Pöppelkiste zu Discover India
2007:  Down Under: Legespiel im Aborigines-Style mit Info-Broschüre.
Kooperation mit: Studying down under (Beratung zu Schulbesuch, Sprachkursen, Studium, Praktika und Working-Holiday-Visa in Australien und Neuseeland).
2006:  Packeis am Pol/Hey, that's my fish! (Co-Autorenschaft): in mehreren Ländern für 'Spiel des Jahres' nominiert, weitere Auszeichnungen.
2005:  Kickmazu: Betreuung der Spielentwicklung und Co-Autorenschaft.
Auftraggeber:  Ferrero    Agentur:  Philipp und Keuntje GmbH 
2001:  FleetBoard Entwicklung des Brettspiels (Details siehe unten).
Auftraggeber:  Mercedes-Benz    Agentur:  Scholz & Friends 
1999:  Kahuna auf der Auswahlliste 'Spiel des Jahres'.
  seit 1995:  Siehe ausführliche Ludographie auf den FleetBoard-Seiten.
 
 
 
 FleetBoard-Menü:
 
Home

 
Bambus-Logo: zur Startseite    Home    Sitemap    Kontakt    AGB Bambus Spieleverlag Günter Cornett | Kopfstraße 43 | 12053 Berlin
Telefon/Fax: 030 - 612 1884 info@bambusspiele.de